Default Slide
METALL – EINE HERAUSFORDERUNG DER ELEMENTE

Mit Qualität punkten 2011

Im Gespräch mit der Metallzeitung schildert Harald Schinnerl die Einführung der EN1090, die als Ausführungsnorm
für Tragwerke österreichische Betriebe, die mit Schlosserei und Stahlkonstruktionen zu tun haben, betrifft. Diese Norm
sei zwar ein wichtiger Teil des Qualitätsmanagements, jedoch mit enormen Kosten und Aufwänden in der Realisierung verbunden.
Aut dem Normenexperten Ing. Reinhard Wiesinger gibt es eine Übergangsfrist, in der sich die Betriebe entsprechend anpassen können.
'Wichtig ist, dass beispielsweise Schweißer die entsprechenden Prüfungen ablegen', so Harald Schinnerl.

Finanzielle Unterstützung soll durch ein Normenpaket sowie durch Zuschüsse bei Aus- und Weiterbildungen sichergestellt werden.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK